Seitenkopf_Bereichsnavigation
Navigation
Inhaltsbereich
frame_4
Seitenfuss

Lesung „ Erinnerungen an eine kleine Welt“


Lesung am 28.03.2017 um 15.45 Uhr „ Erinnerungen an eine kleine Welt“  Eine Kindheit in Baldham von 1929-1948.

Im Gemeindesaal der Petrikirche in Baldham (Martin-Luther-Ring 28)

In Anwesenheit von Frau Ziegler werden an diesem Nachmittag verschiedene Kapitel aus ihrem Buch vorgetragen und musikalisch begleitet. Der Zuhörer wird viel über den Alltag einer Familie auf dem Land (Baldham – Dorf)  ab 1929 erfahren, denn das ist das Geburtsjahr der Hauptperson Elfriede Hetzel. Ihr Vater ist der Brennmeister von Baldham und somit steht nicht nur sie, sondern auch die Brennerei im Mittelpunkt des Buches. Von Seite zu Seite erfährt man mehr über das Leben zur damaligen Zeit, erlebt die Veränderungen, die das Leben durch den historischen Kontext erfährt und nimmt Teil am Erwachsenwerden der Elfriede Hetzel.

 Im Anschluss an die Lesung können noch Fragen an die Autorin gestellt werden. Das Buch kann nach der Lesung erworben werden. Wir freuen uns über reges Interesse.
(Ulrike Flitner)
 

Veranstalter:
 

Zeitraum:
Um 15:45 Uhr

Veranstaltungsort:

 
Termine:
Gesamter Zeitraum:
28. März 2017
Letzter Termin:
28. März 2017

W/T Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 1 2 3 4 5 6 7
19 8 9 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31
    
vor

Homepage:
Reservierungslink: